Professionelle Übersetzungen von Texten aus dem Bereich Biochemie

Womit befasst sich die Biochemie?

Die Biochemie befasst sich mit den chemischen

Übersetzungsbüro Schnellübersetzer

Benötigen Sie kompetente Beratung bei Ihrem Übersetzungsauftrag? Wir freuen uns auf Ihr Projekt!

Vorgängen in einem Lebewesen. Sie ist auch unter den Synonymen "die Chemie des Lebens" und "physiologische Chemie" bekannt. Das Gebiet Biochemie umfasst die Chemie der Lebensvorgänge und der lebenden Organismen. Auch die organischen und anorganischen Substanzen des Organismus und die bei den Lebensvorgängen ablaufenden Reaktionen werden in der Biochemie untersucht und ausgewertet. Dabei sind Biologie, Chemie und auch Medizin eng miteinander verknüpft.

Die Gliederung der Biochemie:

Die Biochemie wird in verschiedene Teilbereiche gegliedert:

  • die medizinische Biochemie, die sich mit menschlichen Erkrankungen beschäftigt
  • die ökologische Biochemie, die Ökosysteme betrachtet
  • die Pflanzenbiochemie
  • die Immunbiochemie
  • sowie die Neurochemie, die sich mit Nervensystemen beschäftigt

Die Aufgabenbereiche der Biochemie:

Mithilfe der Biochemie ist es Wissenschaftlern möglich, Stoffwechselkrankheiten aufzuklären und zu heilen. Diese können aufgrund von Hormonmangel, wie zum Beispiel bei Diabetes, oder auch aufgrund von Vitaminmangel eintreten. Auch durch Enzymtests ist es möglich, Krankheiten schneller aufzudecken und im Anschluss zu behandeln. Die Aufgaben der Biochemie liegen in den Grenzbereichen zwischen Biologie, Chemie und Medizin. Die Biochemie untersucht biomolekulare Strukturen, den Stoffwechsel von Lebewesen und den Informationsaustausch innerhalb eines Organismus. Unter anderem beschäftigt sie sich auch mit Reaktionskinetik, Thermodynamik, Elektrolytchemie, Elektrochemie sowie mit der Theorie der chemischen Bindung und der Gleichgewichtszustände. Auch biologische Statistik und Datenverarbeitung spielen in die Biochemie mit ein.

Die Methoden der Biochemie:

Eine Vielzahl von Methoden aus verschiedenen Gebieten wird in der Biochemie angewandt. Hierbei wird in die klassische und in die moderne Biochemie unterteilt. In der klassischen Biochemie wird vor allem auf die analytische, organische und physikalische Chemie sowie auf die Physik zurückgegriffen. Mithilfe der modernen Biochemie werden mathematische Gegebenheiten genutzt, um quantitative Auswertungen zu erstellen.

Wichtige Forschungsgebiete der modernen Biochemie:

Forschungsgebiete der modernen Chemie sind die Photosynthese, die Atmungskette oder auch oxidative Phosphorylierung, die die Oxidation von Biomolekülen in Zellen behandelt, die Glykolyse (die Prozesse der Gärung von Zucker zu Ethanol und Milchsäure sowie der Aufbau von Glucose zu Glykogen), der Harnstoffzyklus und viele weitere Bereiche. Ohne die Biochemie wäre es vermutlich nicht möglich, zum Beispiel Diabetes zu behandeln.

Der umfassende Aufgabenbereich der Biochemie und die Globalisierung sorgen für eine stetig wachsende Nachfrage an professionellen Übersetzungen von Dokumenten aus der Biochemie. Damit Forschungsergebnisse, Software und andere Dokumente auch international genutzt werden können, benötigen Sie einen professionellen Übersetzer, der Ihre Texte aus dem Bereich Biochemie punktgenau übersetzt. Unsere Übersetzungen werden ausschließlich von erfahrenen, muttersprachlichen Übersetzern angefertigt. Wir legen als Übersetzungsbüro größten Wert darauf, dass unsere Übersetzer im Bereich der Biochemie über die entsprechenden Kenntnisse verfügen. Auf diese Weise können die Texte auch im Hinblick auf Fachvokabular einwandfrei in die gewünschte Zielsprache übertragen werden. Um von uns ein unverbindliches Angebot zu erhalten, senden Sie uns Ihre Dokumente per E-Mail oder über das Angebotsformular zu. Wir freuen uns auf Sie!

2017-02-15T07:27:40.3493327Z

Erwin Vroom
Möchten Sie mehr erfahren?

Ich berate Sie gerne!

Male83950
customer service
ISO 9001ISO 17100DIN EN ISOTekom