Französisch-Norwegisch-Übersetzungen

Professionelle Übersetzung von Zeugnissen aller Art

Wir kümmern uns gerne um die Übersetzung Ihrer Zeugnisse! Kontaktieren Sie uns!

Norwegisch und Französisch: zwei Sprachen, die verschiedener nicht sein können. Auch bei der Übersetzung muss man bedenken, dass beide Sprachen völlig andere Wurzeln haben. Wir erklären Ihnen gerne, welche Probleme bei der Übersetzung auftreten können, und welche Besonderheiten den beiden Sprachen innewohnen. Sollten Sie Fragen haben, erreichen Sie uns telefonisch.

Der Ursprung der Sprachen

Bei Sprachen sind indogermanischen Ursprungs, wenngleich sich beide in völlig verschiedenen Regionen entwickelt haben. Französisch gehört zur romanischen Gruppe des italischen Zweigs der indogermanischen Sprachfamilie. Norwegisch hingegen entstammt dem nordgermanischen Zweig dieser Sprachen. Allein die Aussprache vieler Wörter unterscheidet sich erheblich und die einzelnen Wörter weisen auch andere Bedeutungen auf. Norwegisch hat grundsätzlich einen härteren Klang als das Französische, in dem die einzelnen Laute eher weich ausgesprochen werden.

Französisch

Französisch ist vor allem mit Sprachen wie Italienisch und Spanisch näher verwandt. Dies zeigen schon die sehr ähnlichen Aussprachen mancher Wörter. Allerdings hat die französische Sprache einen eigenen Weg in der Geschichte genommen. Durch die Romanisierung hielt Latein Einzug in Gallien. Im Laufe der Jahre nahmen die Menschen, auch auf dem Land, die neue Sprache vermehrt an, wobei aber die Einflüsse der alten keltischen Ursprachen nicht verschwanden. Durch den späteren Einfluss der Franken, von denen die Sprache dann auch ihren Namen bekam, wurden neue Dialekte eingebracht, die im Wesentlichen den Weg zum heutigen Französisch ebneten.

Norwegisch

Norwegisch entstammt den germanischen Sprachen, was schon an der harten Aussprache vieler Begriffe erkannt werden kann. Dabei unterteilt sich die Sprache in vier Varietäten, was eine Übersetzung zudem schwierig macht. Selbst in Norwegen sind nur zwei von ihnen anerkannt. Die einzelnen Varietäten selbst sind nicht wirklich eins zu eins übertragbar, da manche Wörter zwar gleich ausgesprochen werden, aber etwas anderes bedeuten.

Übersetzungen aus dem Französischen ins Norwegische

Die Übersetzung vom Französischen ins Norwegische bedarf eines gewissen Fingerspitzengefühls, denn viele Formulierungen sind nicht eins zu eins übertragbar und können daher nur sinngemäß ins Norwegische übertragen werden. Dies bedeutet allerdings auch, dass der norwegische Übersetzer hier mit Vorsicht vorgehen muss. Schnell kann sich die Bedeutung eines Satzes verändern, sodass auch dessen Aussage vom französischen Original differiert. Hier muss dann der Wortlaut entsprechend angepasst werden. Ein Problem besteht vor allem in der Grammatik der beiden Sprachen, denn diese weichen erheblich voneinander ab. Aus diesem Grund ist es immer ratsam, ausschließlich professionelle Übersetzer einzusetzen. Wir arbeiten daher mit einem Pool aus über 4.200 muttersprachlichen Übersetzern zusammen. Unsere Norwegisch-Übersetzer sind in Norwegen aufgewachsen und kennen die Feinheiten der norwegischen Sprache bis ins kleinste Detail. Natürlich verfügen sie zudem über die entsprechenden Französisch-Kenntnisse und die akademische Ausbildung zum Übersetzer. Darüber hinaus ist jeder unserer Übersetzer auf mindestens einen Fachbereich spezialisiert. So werden Ihre medizinischen, technischen oder wissenschaftlichen Texte einwandfrei vom Französischen ins Norwegische übersetzt. Möchten Sie sich selbst überzeugen? Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot und beraten Sie telefonisch.

Kosten für eine Französisch-Norwegisch-Übersetzung

Wir berechnen den Preis für jedes Projekt ganz individuell. Dabei berücksichtigen wir neben der Sprachkombination auch den Schwierigkeitsgrad, die Wortanzahl und den jeweiligen Fachbereich. Um Ihnen ein Angebot unterbreiten zu können, benötigen wir daher in jedem Fall Ihren zu übersetzenden Text. Dennoch können Sie sich an unseren Wortpreisen orientieren. Der Preis für eine Französisch-Norwegisch-Übersetzung beträgt beispielsweise 0,20 (€ 0,2380 inkl. MwSt.).

2017-02-06T11:11:46.8456354Z

Norman Schreiber
Möchten Sie mehr erfahren?

Ich berate Sie gerne!

Male83950
customer service

American Translators Association Logo

Wir sind Firmenmitglied bei ATA, der American Translators Association

Logo von EUATC und VViN

Benötigen Sie Ihre Übersetzung für den europäischen Markt, arbeiten wir nach (europäischen) EUATC Standards.

Proz Logo

Die Mehrheit unserer Übersetzer sind zertifizierte Mitglieder bei Proz

DIN CERTCO Logo

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrungen im Bereich Biowissenschaften ist unsere europäische Niederlassung DIN CERTCO zertifiziert

Kiva Supporter Logo

Schnellübersetzer.de ist stolzer Sponsor des KIVA Programms.