Investmentperspektiven in der Romandie – Wir unterstützen Ihre Geschäftstätigkeit in der Schweiz

Übersetzungsbüro Schnellübersetzer

Wir beantworten gerne Ihre Fragen. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

Die französischsprachige Region der Schweiz liegt im Westen des Landes und wird auch als Welschschweiz oder Romandie bezeichnet. Die Linie, die sie vom deutschsprachigen Teil trennt, wird scherzhaft „Röstigraben“ genannt. Ein knappes Viertel der Eidgenossen spricht Französisch als Muttersprache. Von wirtschaftlich herausragender Bedeutung ist die Metropolregion Genf-Lausanne. Das Ballungsgebiet im äußersten Westen des Landes ist der zweitwichtigste Finanzplatz der Schweiz und beherbergt zahlreiche internationale Organisationen. Genau wie der Rest des Landes weist die Romandie einen exzellenten Lebensstandard und eine sehr hoch entwickelte Wirtschaft auf. Möchten Sie Ihren geschäftlichen Erfolg in der Romandie vorantreiben, sind Sie beim Übersetzungsbüro Schnellübersetzer genau richtig. Wir übersetzen Ihre geschäftlichen Dokumente und wichtigen Korrespondenzen mit Kunden und Geschäftspartnern schnell und zuverlässig. Ganz gleich, aus welchem Fachbereich Sie kommen, wir finden immer den passenden muttersprachlichen Übersetzer für Ihr Projekt. Lassen Sie sich von unseren Projektmanagern telefonisch oder per E-Mail beraten und überzeugen Sie sich noch heute von unseren umfassenden Leistungen. Wir freuen uns auf Sie!

Topmarken der Romandie

Die Welschschweiz ist Sitz von einigen Unternehmen, die zu den bekanntesten Marken der Schweiz gehören. So haben die Uhrenhersteller Rolex und TAG Heuer beide ihren Sitz in der Romandie, das Hauptquartier der konkurrierenden Swatch Group befindet sich im zweisprachigen Biel/Bienne. Nahrungsmittelgigant Nestlé ist ebenfalls in der Region ansässig. Die Stadt Lausanne gilt mit seinen renommierten Hochschulen als einer der besten Bildungsstandorte des Landes. Sowohl die Universität Lausanne als auch die Eidgenössische Technische Hochschule sind für die Qualität ihrer Ausbildung bis weit über die Landesgrenzen hinweg bekannt. Ihre Absolventen forschen und entwickeln nach Studienabschluss häufig in einem lokalen Unternehmen der Technologie- oder Pharmabranche. Auch der Tourismus ist in der französischsprachigen Schweiz sehr präsent. Die Region um den Genfer See ist eine der Hochburgen des internationalen Luxustourismus, des Weiteren befinden sich zahlreiche Wintersportorte in diesem Teil des Landes. Neben für die Romandie charakteristischen Faktoren machen allerdings auch gesamtschweizerische Merkmale die Welschschweiz zu einem attraktiven Gebiet für Investoren. Wie überall in der Eidgenossenschaft sind die Unternehmenssteuern niedrig, außerdem bietet die Schweiz ein ungewöhnlich hohes Maß an Rechtssicherheit. Korruption und Behördenwillkür sind so gut wie unbekannt, was das Gründen und Führen eines Unternehmens sehr erleichtert. Durch den international bekannten Schweizer Finanz- und Bankensektor sind potenzielle Kreditgeber ebenfalls vorhanden. Durch den hohen Lebensstandard können in der Welschschweiz ansässige Unternehmen nicht nur auf gut ausgebildete Einheimische, sondern auch auf eine wachsende Zahl ausländischer Fachkräfte zurückgreifen. Profitieren auch Sie von den zahlreichen Möglichkeiten, die sich für die Geschäftstätigkeit in der Romandie ergeben. Wir übersetzen Ihre geschäftlichen Dokumente aus über 150 Sprachen ins Französische und andersherum. Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf und lassen Sie sich ausführlich und individuell beraten. Wir freuen uns auf Sie!

Schweizer Sprachvielfalt

Im Gegensatz zu anderen mehrsprachigen Ländern wie beispielsweise Belgien hat in der Schweiz grundsätzlich jeder Kanton das Recht, seine Amtssprache(n) selbst zu bestimmen. Nur vier Kantone sind ausschließlich französischsprachig, weitere drei haben sowohl Deutsch als auch Französisch als Amtssprache festgelegt. Durch die Mehrsprachigkeit empfiehlt es sich, offizielle Dokumente stets in mehreren Sprachen verfassen zu lassen. Allerdings sollte dabei das als "français fédéral" bekannte Französisch der Deutschschweizer vermieden werden. Es handelt sich dabei um ein zwar korrektes Französisch, dem man allerdings den deutschen Ursprung des Textes anmerkt. Für Unternehmer, die in der Schweiz tätig werden möchten, bietet Schnellübersetzer ein Team aus erfahrenen und qualifizierten Übersetzern, die auch das Schweizer Französisch perfekt beherrschen. Mit unserer individuellen Beratung tun wir unser Möglichstes, um Ihnen zum Erfolg zu verhelfen. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

2017-02-06T14:46:07.4258245Z

Boris Rösch
Möchten Sie mehr erfahren?

Ich berate Sie gerne!

Male83950
customer service
ISO 9001ISO 17100DIN EN ISOTekom