Die Geschichte der finnischen Sprache

Professionelle Finnisch-Übersetzungen vom Übersetzungsbüro Schnellübersetzer

Übersetzungsbüro Schnellübersetzer

Wir sind bei Fragen und Wünschen gerne für Sie da. Rufen Sie uns an.

Die finnische Sprache gilt als interessante und zugleich wohlklingende Sprache, die jedoch nur sehr schwer zu erlernen ist. In Finnland ist die finnische Sprache neben dem Schwedischen offizielle Amtssprache. Sie unterscheidet sich jedoch vom Schwedischen sehr stark. Wie das Ungarische und Estnische gehört auch das Finnische zur Finno-Ugrischen Sprachfamilie und der Ursprung des Finnischen ist nach heutigen linguistischen Erkenntnissen wohl in den weiten Steppen am Fuße des mächtigen Uralgebirges zu finden. Der finnische Wortschatz wirkt auf den Mitteleuropäer fremdartig und die Grammatik erscheint unendlich kompliziert. Hochwertige Übersetzungen sollten deshalb ausschließlich von muttersprachlichen Experten angefertigt werden. Unsere Übersetzer sind nicht nur ausschließlich Muttersprachler, sondern verfügen zusätzlich über Kenntnisse in den unterschiedlichsten Fachbereichen. Benötigen auch Sie eine perfekte Übersetzung ins Finnische oder aus dem Finnischen? Dann kontaktieren Sie unsere erfahrenen Projektmanager einfach telefonisch oder per E-Mail. Wir erstellen Ihnen gerne ein kostenloses und unverbindliches Angebot.

Schwierig zu erlernen

Das Finnische kennt fünfzehn Fälle und weist Doppelkonsonanten auf. Es ist üblich, alle Wörter stets auf ihrer ersten Silbe zu betonen. Durch den engen räumlichen Kontakt mit den germanischen Stämmen und den baltischen Völkern finden sich zahlreiche Lehnwörter aus diesen Ursprungssprachen im finnischen Wortschatz. Besonders viele Lehnwörter finden sich aus der schwedischen Sprache. Dies ist nicht verwunderlich, denn Finnland gehörte bis ins neunzehnte Jahrhundert hinein zum Königreich der Schweden. Die finnische Schriftsprache verdankt ihre Entwicklung insbesondere der Reformation, nach der sich die Könige der Wasa-Dynastie vom katholischen Glauben abwandten und zur Tradition Martin Luthers übergingen. Nun begannen nämlich auch die finnischen Pfarrer Luther nachzueifern, indem sie dazu übergingen, die kirchlichen Texte in der finnischen Alltagssprache des Volkes festzuhalten. Einer der Schüler Martin Luthers, der spätere finnische Bischof Agricola, war bereits dazu übergegangen, nach dem Vorbild Luthers das Neue Testament in das Finnische zu übersetzen. Ferner vereinheitlichte Agricola die Grammatik und Orthographie des Finnischen und schuf damit ein erstes eigenständiges Regelwerk dieser Sprache und die Grundlagen der finnischen Schriftsprache überhaupt. Allmählich entwickelte sich im Verlaufe vieler Jahrzehnte das Finnische von der Sprache der Bauern und Fischer zu einer Kultur- und Nationalsprache. Im neunzehnten Jahrhundert entwickelten sich sukzessiv eine finnische Presse und eine finnisch-sprachige Literatur. Auch trug der Ausbau des finnischen Schulwesens allmählich dazu bei, dass sich eine gebildete finnische Oberschicht herausbildete, die diese Sprache verwendete und kontinuierlich weiterentwickelte. Wir übernehmen gerne für Sie die professionelle Übersetzung Ihrer Finnisch-Texte. Ganz gleich, in welcher Sprachkombination Sie Ihre Übersetzung benötigen, wir finden grundsätzlich den passenden Übersetzer. Testen Sie uns und senden Sie uns Ihren Text per E-Mail oder mithilfe des Angebotsformulars zu und Sie erhalten ein unverbindliches Angebot von uns zurück.

Eigenständige Umgangssprache

Die gesprochene Form der finnischen Sprache unterscheidet sich extrem von der finnischen Schriftsprache. Wohl bei kaum einer anderen europäischen Sprache ist dieser Unterschied derartig auffallend. Die Umgangssprache des Finnischen basiert heute vor allem auf demjenigen Dialekt, der in der Hauptstadt Helsinki gesprochen wird. Auch kennt das gesprochene Finnisch heute insgesamt sieben einzelne Dialekte, die sich zur ost- und westfinnischen Dialektgruppe zusammenfassen lassen.

2017-07-19T09:31:02.0347240Z

Hendrik König
Möchten Sie mehr erfahren?

Ich berate Sie gerne!

Male83950
customer service
ISO 9001ISO 17100DIN EN ISOTekom