Dissertationen professionell übersetzen lassen

Übersetzungsbüro Schnellübersetzer

Sie möchten Ihre Dissertation übersetzen lassen? Wir beraten Sie gerne! Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

Egal ob eine Dissertation oder eine andere wissenschaftliche Arbeit: In der Regel haben diese akademischen Schriften nur eine kleine Leserschaft, auch wenn sie öffentlich der breiten Masse zugänglich gemacht werden. Je spezieller das Thema der Arbeit ist, desto geringer wird die Anzahl der Leser. Umso wichtiger ist es, im heutigen internationalen Kontext der Wissenschaft eine Dissertation zu übersetzen – allem voran in die dominierende Wissenschaftssprache Englisch. Dadurch erhöht sich nicht nur die Größe des Publikums, sondern auch die Bedeutung der Arbeit. Schließlich können die Ergebnisse so häufiger in andere wissenschaftliche Arbeiten einfließen und öfter diskutiert werden. Allerdings ist die Übersetzung einer Dissertation kein Kinderspiel. Im Gegenteil, damit die Arbeit in einer anderen Sprache verständlich ist und die Ergebnisse nicht verfälscht rüberkommen, sind einige Hürden zu überwinden. Sowohl ausreichend Fachkenntnisse als auch perfekte Sprachkenntnisse sind die Grundvoraussetzung für eine gute Übersetzung wissenschaftlicher Arbeiten.

Die Dissertation im Überblick

Eine Dissertation ist die wissenschaftliche Arbeit, die zur Erlangung eines Doktorgrades anzufertigen ist. Sie ist der wohl aufwendigste und auschlaggebendste Bestandteil der Promotion. In vielen Ländern muss die Dissertation dazu veröffentlich werden. Dadurch weist ein Doktorand nach, dass er selbstständig wissenschaftlich arbeiten kann, und liefert der wissenschaftlichen Gemeinschaft neue Erkenntnisse. Eine einwandfreie Methodologie sowie die Kenntnis relevanter Literatur des Forschungsgebiets sind Voraussetzungen einer guten Dissertation. Zusätzlich gehören die gängige Arbeitsweise des jeweiligen Fachgebietes, die Einbettung der eigenen Arbeit in den Kontext sowie das logische Ableiten von Rückschlüssen dazu. Im Umfang unterscheiden sich die Schriften je nach Ort und Fachgebiet stark. Im geisteswissenschaftlichen Bereich sind die Arbeiten in der Regel weitaus länger als in den Naturwissenschaften.

Internationale Unterschiede

Im internationalen Umfeld weisen Dissertationen viele Unterschiede auf, angefangen bei der Bezeichnung und dem Ansehen des zu erwerbenden Titels. So ist ein deutscher „Dr.“ nicht gleich ein US-amerikanischer „Ph.D.“ Aber auch qualitativ gibt es von Land zu Land genauso wie von Universität zu Universität erhebliche Unterschiede. Darauf wirken sich vor allem die Differenzen in der Betreuung, der Zeitvorgabe, dem zusätzlichem Aufwand am Lehrstuhl und der vorhandenen finanziellen Mittel aus. Auch die Form der Veröffentlichung der Ergebnisse variiert im internationalen Kontext. Während im deutschsprachigen Raum noch immer die Form der Monografie überwiegt, reicht in vielen Ländern als Nachweis der Promotionsleistung eine sogenannte kumulative Dissertation aus. Dabei werden die Forschungsergebnisse des Doktoranden in mehreren inhaltlich zusammengehörigen Publikationen in Fachzeitschriften veröffentlicht.

Herausforderungen bei der Übersetzung

Dissertationen verlangen bei der Übersetzung absolute Professionalität und besondere Sorgfalt, damit die Erkenntnisse der Arbeit nicht verfälscht werden. Das verlangt ein hohes Verständnis für den gesamten Kontext der Arbeit, viel Aufmerksamkeit für die vielen einzelnen Details sowie die korrekte Verwendung von Fachbegriffen. Letztere und die fachspezifischen Ausdrucksweisen stellen die größte Herausforderung der Übersetzung einer Dissertation dar. Sie müssen vom Übersetzer verstanden und auch aktiv verwendet werden. Als professioneller Übersetzungsdienst sind wir auf die Meisterung dieser Herausforderung spezialisiert. Wir beschäftigen ausschließlich muttersprachliche Übersetzer mit akademischer Ausbildung in den unterschiedlichsten Fachgebieten. Denn nur eine hohe fachliche und sprachliche Qualifikation kombiniert mit der notwendigen Erfahrung im Übersetzen von hochwertigen Texten stellt eine fachlich korrekte Übersetzung der Dissertation sicher. Überzeugen Sie sich von unserem Können und lassen Sie sich von unseren Projektmanagern beraten. Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre E-Mail!

2017-02-09T11:59:49.3638943Z

Boris Rösch
Möchten Sie mehr erfahren?

Ich berate Sie gerne!

Male83950
customer service

American Translators Association Logo

Wir sind Firmenmitglied bei ATA, der American Translators Association

Logo von EUATC und VViN

Benötigen Sie Ihre Übersetzung für den europäischen Markt, arbeiten wir nach (europäischen) EUATC Standards.

Proz Logo

Die Mehrheit unserer Übersetzer sind zertifizierte Mitglieder bei Proz

DIN CERTCO Logo

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrungen im Bereich Biowissenschaften ist unsere europäische Niederlassung DIN CERTCO zertifiziert

Kiva Supporter Logo

Schnellübersetzer.de ist stolzer Sponsor des KIVA Programms.