Die deutsche Sprache in Deutschland

Übersetzungsbüro Schnellübersetzer - Projektmanagerin

Wir freuen uns auf Ihre Übersetzungsprojekte!

Als eine der zehn wichtigsten Sprachen der Welt wird Deutsch außer in Deutschland auch in Österreich, Teilen der Schweiz, Liechtenstein, Luxemburg, Ostbelgien, Südtirol und in Teilen Frankreichs gesprochen. Zudem ist Deutsch eine der Nationalsprachen Namibias. Es ist die meistgesprochene Muttersprache in Europa. Zusammen mit anderen Sprachen hat das Deutsche sich aus der indogermanischen Sprachfamilie entwickelt und weist noch heute viele Gemeinsamkeiten mit seinen Verwandten beispielsweise in England und den Niederlanden auf. Beispiel: Straße (Dt.) – Street (GB) –Straat (NL)

Veränderung und Entwicklung - was sind die Gründe?

Im Laufe ihrer Geschichte war die Deutsche Sprache vielen verschiedenen Einflüssen ausgesetzt. Während der römischen Besetzung zum Beispiel haben vielerlei lateinische Begrifflichkeiten ihren Weg in den deutschen Sprachgebrauch gefunden. Schließlich, nach einigem „Feinschliff“ gehörten sie zum allgemeinen Deutschen Sprachgebrauch. Ein Beispiel dafür ist das „Fenster“, das seine Herkunft beim lateinischen „fenestra“ (Öffnung, Luke) hat.

Neben dem Einfluss durch Besetzer waren oftmals gesellschaftliche und politische Einflüsse für Veränderung und Weiterentwicklung verantwortlich. Während der Renaissance fanden über den Adel, der die französische Sprache „chic“ fand, französische Worte ihren Weg in den allgemeinen deutschen Sprachgebrauch. Andere Einflüsse, wie zum Beispiel die des jiddischen Dialekts, wurden ausgemerzt.

Aktuelle Trends oder: Deutsche Sprache - quo vadis?

In den vergangenen 20- 30 Jahren hat sich das Deutsche weiter sehr verändert. Beeinflusst durch immer mehr englische Begrifflichkeiten, die durch die Globalisierung und das Internet ihren Weg in die Jugendsprache und damit im Verlauf der Jahre auch in den allgemeinen deutschen Sprachgebrauch finden, ist „Denglisch“ heutzutage nicht mehr aus dem Alltag fortzudenken. Begrifflichkeiten wie „Facebook“, „Shitstorm“ und „Flatscreen“ haben vor dreißig Jahren niemandem etwas gesagt.

Übersetzungen ins Deutsche und aus dem Deutschen

Deutsch ist als eine der wichtigsten Sprachen Europas auch besonders gefragt, wenn es um professionelle Übersetzungen geht. Ob Dokumente für die Politik, von Privatpersonen oder Unternehmen unterschiedlichster Branchen: Übersetzungen ins Deutsche werden überall benötigt. Dabei bieten unsere Übersetzungsbüros in Deutschland, Österreich und der Schweiz die richtige Grundlage für professionelle Übersetzungen. Unsere Projektmanager kennen sich nicht nur mit der deutschen Sprache aus, sie kennen auch die passenden Übersetzer für die unterschiedlichsten Projekte. Dabei achten sie neben der Muttersprache des Übersetzers, die bei uns grundsätzlich Ihre gewünschte Zielsprache ist, auch auf seine Qualifikationen und Kenntnisse bestimmter Fachbereiche. Aus über 4.200 wählen sie den passenden Übersetzer für Technik, Recht, Medizin, Luftfahrt, Software und viele andere Bereiche aus.

2017-07-20T08:25:29.5368378Z

Erwin Vroom
Möchten Sie mehr erfahren?

Ich berate Sie gerne!

Male83950
customer service

American Translators Association Logo

Wir sind Firmenmitglied bei ATA, der American Translators Association

Logo von EUATC und VViN

Benötigen Sie Ihre Übersetzung für den europäischen Markt, arbeiten wir nach (europäischen) EUATC Standards.

Proz Logo

Die Mehrheit unserer Übersetzer sind zertifizierte Mitglieder bei Proz

DIN CERTCO Logo

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrungen im Bereich Biowissenschaften ist unsere europäische Niederlassung DIN CERTCO zertifiziert

Kiva Supporter Logo

Schnellübersetzer.de ist stolzer Sponsor des KIVA Programms.