Schnell
übersetzer
Qualität in Bestzeit.
Qualität in Bestzeit.

Schnelle und hochwertige Deutsch-Niederländisch-Übersetzungen

Ländergrenzen spielen in Europa immer seltener eine Rolle. Immer selbstverständlicher wird es, dass unsere Berufs- und Geschäftsbeziehungen länderübergreifend sind. Ebenso wichtig wird es, dass wir uns mit unseren europäischen Nachbarn problemlos und detailliert über alles verständigen können. Sie haben Dokumente und Texte, die vom Deutschen ins Niederländische übersetzt werden müssen? Womöglich einen speziellen Fachtext, der zudem auch noch besonders eilig ist? All dies ist für uns kein Problem! Wenn Sie uns den Auftrag für Ihre Deutsch-Niederländisch-Übersetzung erteilen, erhalten Sie zuverlässig und termingerecht die gewünschte Übersetzung zurück – selbstverständlich professionell und einwandfrei.

Sprachliche und fachliche Kompetenz nicht nur bei Deutsch-Niederländisch

Wir sind uns bewusst, dass nur Muttersprachler ihre Sprache bis in alle Einzelheiten beherrschen und Sachverhalte wirklich ausgefeilt formulieren können. Daher zählt das Muttersprachler-Prinzip zu unseren Grundregeln bei alle Sprachkombinationen. Entsprechend sind unsere Übersetzer im Falle von Deutsch-Niederländisch daher auch ausschließlich Muttersprachler. Auf diese Weise kann sichergestellt werden, dass Ihr Text in ein flüssiges, fehlerfreies und zeitgemäßes Niederländisch übertragen wird. Wir wissen natürlich auch, dass die besten Sprachkenntnisse nicht ausreichen, wenn der Übersetzer aus Mangel an Sach- oder Fachkenntnissen den Inhalt des Textes nicht zu einhundert Prozent nachvollziehen kann. Aus diesem Grund hat jeder unserer Übersetzer zusätzlich zu seiner sprachlichen Qualifikation auch noch unterschiedliche Fachgebiete, auf die er spezialisiert ist und in denen er sich auskennt. Egal ob Naturwissenschaft, Wirtschaft, Gastronomie, Recht, Medizin, Kulinarik, Personalwesen und Technik oder Kunst und Kultur – es gibt so gut wie keinen Fachbereich, für den wir nicht den passenden Übersetzer finden können. Hätten Sie zu Deutsch-Niederländisch oder den verschiedenen Fachgebieten gerne noch weitere Informationen? Dann setzen Sie sich doch einfach mit uns in Verbindung und lassen Sie sich ausführlich und detailliert von uns beraten. Unsere erfahrenen Projektmanager erreichen Sie sowohl telefonisch als auch per E-Mail. Daneben können Sie uns Ihren Text, für den eine Übersetzung Deutsch-Niederländisch gebraucht wird, auch gerne über unser Kontaktformular zusenden. Anschließend erhalten Sie schnellstmöglich Ihr individuelles Deutsch-Niederländisch-Angebot von uns zurück. Unsere Angebote sind selbstverständlich unverbindlich und kostenlos.

Projektablauf und Eilaufträge

Sie können uns zunächst ganz unverbindlich Ihre Unterlagen zusenden. Haben Sie konkrete Fragen oder besondere Wünsche, senden Sie gleich eine entsprechende Notiz mit. Unsere Projektmanager analysieren Ihren Text in Hinblick auf Länge, Schwierigkeitsgrad und eventuell besondere Anforderungen und erstellen Ihnen dann ein detailliertes Angebot. Nachdem Sie uns den Auftrag erteilt haben, starten unsere Übersetzer mit der Übersetzung. Wir arbeiten schnell und zuverlässig, Ihre fertigen Unterlagen werden Ihnen garantiert zum vereinbarten Termin zugestellt. Für ganz besonders dringliche Übersetzungen können Sie uns außerdem einen Eilauftrag erteilen. Unsere erfahrenen Mitarbeiter werden auch diese Aufgabe zu Ihrer vollsten Zufriedenheit lösen! Rufen Sie uns an, um Ihr individuelles Anliegen persönlich mit uns zu besprechen.

Die niederländische Sprache in den Niederlanden

Die niederländische Sprache ist, wie der Name schon andeutet, vor allem in den Niederlanden gebräuchlich. Darüber hinaus gibt es noch einige andere Regionen, in denen Niederländisch bzw. dieser Sprache ähnliche Dialekte gesprochen werden, so zum Beispiel in Belgien, wo Niederländisch die Amtssprache ist. Wir sind der richtige Ansprechpartner bei allen Übersetzungen ins Niederländische und aus dem Niederländischen. Unsere muttersprachlichen Übersetzer übersetzen Ihre Texte professionell und schnell und unter Berücksichtigung sprachlicher und kultureller Besonderheiten in der gewünschten Sprachkombination. Wir erstellen Ihnen gerne ein kostenloses und unverbindliches Angebot. Senden Sie uns für Ihre Niederländisch-Übersetzung einfach Ihre Dokumente per E-Mail oder über das Angebotsformular.

Wie hat sich die Sprache entwickelt?

Die heutige Form des Niederländischen zählt man in ihrer genealogischen Klassifizierung in Sprachfamilien zu den westgermanischen Sprachen. Sprachwissenschaftler datieren die Anfänge der niederländischen Sprache auf eine Zeit um 700 n. Chr. im Hinblick auf die sogenannte Zweite oder Hochdeutsche Lautverschiebung, von der die niederländische Sprache ausgenommen war.

Wo sind die Unterschiede?

Verglichen mit einem Großteil der westgermanischen Sprachen ist das Niederländische eine wenig flektierende Sprache. Erkennbar wird dies daran, dass das moderne Niederländisch tatsächlich nur zwei verschiedene Genera aufweisen kann: ‘de’-Wörter, welche männlich und weiblich sein können, und ‘het’-Wörter, welche das Neutrum kenntlich machen. Eine Unterscheidung zwischen männlichen sowie weiblichen Substantiven hat für die niederländische Sprache massiv an Bedeutung verloren. Ausnahmen existieren nur noch in feststehenden Redewendungen (z. B. ‘de heer des huizes’).

Auch Konjuktivausgänge sucht man im niederländischen Satzbau vergebens, denn es gibt sie in der Sprache nicht mehr. Jedoch konjugiert man Verben im Niederländischen nach Person und Numerus, deutlich im Gegensatz zu Sprachen wie beispielsweise Englisch, welche ebenfalls zu den westgermanischen Sprachen zählt.

Was zeichnet die niederländische Sprache noch aus?

Wer einen Niederländer sprechen hört, dem kann der häufige Gebrauch von Diminutiven nicht verborgen bleiben. Dabei kann das Diminutivsuffix an beinahe jeden Teil eines Satzes angehängt werden. Seien es Subjektive, Adverbien oder auch Präpositionen, im niederländischen Satzbau scheint alles „verniedlicht“ werden zu können. Dabei übernimmt diese Konstruktion verschiedene Aufgaben. „Etwas kleiner machen“ zu können, ist dabei nur der Anfang, das Diminutivsuffix kann auch etwas relativieren oder als Ausdruck von Höflichkeit zum Einsatz kommen.

Steter Wandel auch im Niederländischen?

Wie alle aktiv genutzten Sprachen ist die niederländische Sprache einem steten Wandel durch verschiedene Einflüsse unterworfen. So gibt es derzeit verschiedene neue Entwicklungen innerhalb der Sprache: Sei es die verstärkt zunehmende Beliebtheit verschiedener alter Dialekte oder auch das sogenannte Polderniederländisch, dem Sprachgebrauch überwiegend gut ausgebildeter Frauen aus der Randstad, bei welchen sich das als ‘Gooise r’ bezeichnete Phänomen eines an den amerikanischen r-Laut erinnernden Phonems entstanden ist: etwas, das es im Niederländischen eigentlich nicht gibt. Unsere Niederländisch-Übersetzer kennen sich mit den Besonderheiten der niederländischen Sprache und Kultur aus und übersetzen Ihre Texte so punktgenau und im richtigen Ton. Von der medizinischen Software bis zur Gebrauchsanleitung für eine Kartonagenpresse – für jeden Fachbereich finden wir den passenden Übersetzer. Überzeugen Sie sich selbst, kontaktieren Sie uns per E-Mail oder lassen Sie sich zu Niederländisch von uns vorab telefonisch beraten.

2020-11-19T15:47:56.4456206Z
Frederique Blom
Möchten Sie mehr erfahren?

Ich berate Sie gerne!

Frederique Blom eine E‑mail schicken
ISO 9001ISO 17100DIN EN ISOTekomWebshop
Professionelle Übersetzer arbeiten gerne mit unserem Übersetzungsbüro zusammen. Schnellübersetzer ist Mitglied der führenden Übersetzerorganisation ProZ. 42 Übersetzer bewerteten uns mit 5,0 von 5 Punkten.